Veranstaltungen für Hochsensible in Karlsruhe

Hier werden jene Veranstaltungen aufgelistet, die mir bekannt sind - ohne Gewähr, ohne Vollständigkeit und ohne finanziellen Hintergrund. Verantwortlich sind allein die jeweiligen Veranstalter*innen.

Hoffentlich ist etwas für Sie dabei!

Weitere Veranstaltungen

Gerne nehme ich auch Ihre Veranstaltung auf, wenn sie zum Thema und Ziel dieser Website passt. Möchten Sie etwas anbieten?

Hochsensitiv – mitten im Leben

Information, Austausch und Praxis  

Fühlen Sie sich schnell von Reizen überflutet und erschöpft? Nehmen Sie Ihre Umgebung genauer und intensiver wahr als andere und lassen Sie sich leicht von der Stimmung Ihrer Mitmenschen beeinflussen? Können Sie sich auch an kleinen Dingen freuen? Sehnen Sie sich oft nach mehr Ruhe, Zeit und Tiefgang?  

Dann gehören Sie vielleicht zu der Gruppe der hochsensitiven/hochsensiblen Menschen.

Sie erfahren in meinem Vortrag, was Hochsensitivität ausmacht,  haben Gelegenheit zum  Austausch und in Übungen wenden wir uns auch den wichtigen Themen Wahrnehmung und Grenzen zu.

Sie bekommen Anregungen, wie Sie Wege finden, Ihr Leben für sich passender zu gestalten - damit Raum entsteht, in dem sich die Stärken und der Reichtum Ihrer Hochsensitivität entfalten können.

Vortrag am 30.1.2020 um 19:30 Uhr, Kosten €10

Gruppe: 13.2., 5.3., 19.3. und 2.4.2020, je 19:30 -21:30 Uhr. Kosten €120, incl. Vortrag; max. 10 Teilnehmer*innen

Anmeldung bei kontakt@martina.tersky.de

Hochsensibel - lebenswert: von der Last zur Gabe

Haben Sie sich auch schon gefragt, warum Sie sich so anders als andere fühlen?
Kennen Sie das Gefühl, tiefer als andere hinzuhören oder hinzuschauen?
Fühlen Sie tief mit anderen mit?
Oder hat man Ihnen schon öfter gesagt „Stell dich nicht so an!“, „Reagier nicht immer so empfindlich!“…?

Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Sie! Hier erfahren Sie Grundlegendes zum Thema Hochsensibilität. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich selbst und Ihre Stärken besser kennenzulernen. Erleben Sie das Gefühl des Miteinanders, denn jeder 5. Mensch ist hochsensibel. Vielleicht mögen Sie sich neue Blickwinkel verschaffen? Stärken Sie Ihre innere Balance und sichern sich Handlungsalternativen für den Umgang mit der eigenen Hochsensibilität. Sie erhalten Impulse, um in Zukunft selbstbewusst die eigene Hochsensibilität zu leben.

Kosten:109 Euro (Frühbucherpreis 89 Euro bei Buchungen bis zum 15.12.2019)

inklusive Getränke und Snacks

Ort: Omega. Zentrum für Persönliche Entwicklung, Pfinztalstraße 73, 76227 Karlsruhe

Workshopzeiten: Samstag - 14. März 2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Anmeldung über : https://www.ulrikeweindel-coaching.info/veranstaltungen/

Der Workshop findet in einer angenehmen, vertrauensvollen Atmosphäre statt. Ich achte auf eine begrenzte Teilnehmerzahl. Ich freue mich sehr auf Sie!

Anmeldungen bitte bei Ulrike Weindel.